VBBFL e.V. - 13 Rassen und ihr Verein

Der Verein für französische Vorstehhunde - VBBFL (Verein für Barbet, Braque, Französisch-Langhaar) betreut 13 französische Vorstehhunderassen.

Der VBBFL e.V. besteht aus 9 Landesgruppen und ist dem Jagdgebrauchshundverband - JGHV - und dem Verband für das deutsche Hundewesen - VDH - angeschlossen.

Wir führen alljährlich Prüfungen nach den Prüfungsordnungen des Jagdgebrauchshundverbandes und nach unserer eigenen Vereinsprüfungsordnung durch. In den einzelnen Landesgruppen werden Lehrgänge zur praktischen Ausbildung von FührerIn und Hund als Vorbereitung für Prüfungen angeboten.

Form und Haarwert werden auf nationalen und internationalen Zuchtschauen überprüft.

Die Jagdverhältnisse der Gegenwart erfordern ruhige, wesensfeste mit vielseitigen Anlagen versehene Jagdgebrauchshunde. Eigenschaften, die in besonderem Maße unsere französischen Vorstehhunde erfüllen.

Der VBBFL ist ein Verein mit internationalem Zuschnitt. Enge Beziehungen bestehen zu Frankreich, den Beneluxländern, der Schweiz, Skandinavien, Ungarn und Österreich.

Unsere Webseite bietet Ihnen alle Informationen über uns!